PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
„Frei Haus“-Lieferung Hotline: +41 62 919 75 85

Der Umweltpartner - Informationen für den betrieblichen Umweltschutz I PROTECTO

In vielen Unternehmen gehören Gefahrstoffe zu den üblichen und oft verwendeten Arbeitsmaterialien. Doch der Transport der Gefahrstoffe stellt immer wieder eine neue Herausforderung dar. Denn unter dem Transport versteht der Gesetzgeber nicht nur den Transport auf öffentlichen Straßen, sondern auch innerhalb des Unternehmens und am Standort selber. Möchten Sie also Gefahrstoffe transportieren müssen Sie eine Reihe gesetzlicher Vorschriften und Anweisungen beachtenum rechtlich im sicheren Rahmen zu bleiben.
Auch in diesem Jahr wird der Tag der Erde rund um den Globus am 22. April begangen. Dieser, erstmals im Jahr 1970 gefeierte Tag ist ein Zeichen für den Kampf für eine gesündere und bessere Welt durch die Verringerung der Umweltverschmutzung und die Vermeidung von Abfällen.
Gefahrstoffe begegnen uns im täglichen Leben zu genüge. Doch in den meisten Fällen ist uns kaum bewusst, dass es sich um Gefahrstoffe handelt und das diese gesondert und vor allem sicher aufbewahrt werden müssen. Sei es das Desinfektionsmittel im Bad, verschiedene Reinigungsmittel für den Hausputz oder auch Chemikalien und Lösungsmittel, die in der Werkstatt oder Garage regelmäßig verwendet werden.
Im Oktober 2015 öffnet die A+A Messe im Düsseldorfer Messezentrum wieder ihre Tore. Mehr als 1600 Anbieter und Produzenten rund um das Thema Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit werden die neuesten Erfindungen der Branche und neu entwickelte Sicherheitskonzepte präsentieren. Denn Arbeitsschutz und innerbetriebliche Sicherheit sind ein wichtiger Faktor für jedes Wirtschaftsunternehmen.